.. Sonstige

Mitgefühl für Tibet

Tibetisches Sandmandala im Naturmuseum Freiburg

16. Mai – 17. Juni 2012
Ort: Naturmuseum Freiburg

4 tibetanische Mönche aus dem Tse Chok Ling Kloster aus Dharamsala/ Indien streuen im Freiburger Naturmuseum ein SANDMANDALA mit dem buddhistischen Thema: Entwicklung von aktivem Mitgefühl zu allen Lebewesen, in diesem Fall v.a. für die und in ihrem eigenen Land unterdrückten Tibeter. Das Streuen des Sandmandalas dauert 5 Tage und kann täglich im Museum mitverfolgt und beobachtet werden.

19. Internationale Trickfilm-Festival

8. bis 13. Mai Uhr
Ort: Stuttgart

Vom 8. bis 13. Mai 2012 werden in Stuttgart ca. 1.000 der besten Trickfilme aus aller Welt zu sehen sein, die eine umfassende Bandbreite des Genres repräsentieren – unter anderem auch den Scherenschnittfilm. Das Festival widmet dieser wiedererblühten Spielart des Animationsfilms in diesem Jahr seine besondere Aufmerksamkeit.

»Freiburg stimmt ein 2012 « - Einladung zum Mitmachen

So 17.06. – ab 16 Uhr
Ort: bislang 10 Plätze in ganz Freiburg, weitere Plätze können bis 15.05. angemeldet werden.

Am bundesweiten Tag der Musik wird mit vielen Hundert Veranstaltungen in ganz Deutschland der Tag ganz der Musik gefeiert.

Jeder – ob Laien- oder Profimusiker, Jugendliche oder Erwachsene, Chöre, Orchester, Bands, Ensembles mit europäischen und außereuropäischen Instrumenten, Musikschulen, alle sind aufgerufen, sich mit ihren Veranstaltungen am Tag der Musik zu beteiligen. Von Barockmusik über zeitgenössische Werke bis hin zum Pop: Alle Musikstile sind willkommen. Der Deutsche Musikrat als Mitinitiator unterstützt im Hintergrund die Organisation und Koordination der Veranstaltungen und kümmert sich um die mediale Aufmerksamkeit.

Kidd Pivot Frankfurt RM - Dark Matters: Menschen und Marionetten

Mi 18.04.2012 – 20 Uhr
Ort: Burghof Lörrach

Crystal Pite ist der aufsteigende Stern am Choreographinnenhimmel. Die Kanadierin orientiert sich in „Dark Matters“ an Kleists Aufsatz über das Marionettentheater und thematisiert einen Archetypus des Tanzes: Die Puppe als Sinnbild für Perfektion und Schönheit. Im zweiteiligen Abend gibt es erst Theater, dann Tanz. Die filigrane Reflexion über Menschen und Marionetten löste bei ihrer Premiere im Frankfurter Mousonturm große Begeisterung bei Publikum und Presse aus.

hkdm - die neue private Hochschule für Kunst, Design und populäre Musik - Interview

Die bisher getrennt agierenden Jazz & Rock Schulen Freiburg und die Freie Hochschule für Grafik Design & Bildende Kunst Freiburg, schließen sich zur Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik zusammen. Ab Herbst hat Freiburg dann die erste private Hochschule in Deutschland, auf der man Bildende Kunst, integrierte Gestaltung und Rock, Pop und Jazz mit einem Bachelorabschluss studieren kann.

Seiten