.. Rock / Pop / World

Viva con Agua & Kaserne Basel-Festival - Das Festival für sauberes Trinkwasser

10. August 2012
Ort: Kaserne, Basel

«Sauberes Trinkwasser für alle» sammelt während zwei Tagen für das Brunnen-Trinkwasserprojekt der Helvetas in Mosambik.
Auch die Bands und HelferInnen unterstützen das Projekt: alle beteiligten KünstlerInnen spielen zu reduzierter Gage und die FestivalhelferInnen arbeiten ehrenamtlich.

GOCOO - Roots of Joy

Di 17.07. – 20 Uhr
Ort: Zirkuszelt, ZMF

Die "Magic Drummers of Japan" kommen im Sommer 2012 mit ihrer spektakulären Show erneut auf das ZMF und werden das Publikum begeistern.
Die sieben Trommlerinnen und vier Trommler aus Tokio entfachen mit ihren knapp vierzig Taikos (Taiko = japanische Trommel) ein mächtiges Spektakel. Die kosmischen Beats und filigranen Polyrhythmen sind so ursprünglich, dass sie Menschen jeden Musikgeschmacks, Alters und jeder Herkunft begeistern.

Jarabe de Palo und Calle 13 - hiphop puertorriqueño y rock español

So 22.07. – 20 Uhr
Ort: Zirkuszelt, ZMF

Jarabe de Palo aus Spanien sind in Chile, Argentinien und Mexiko Rockstars. Sie spielen Konzerte von Westeuropa über die USA bis hin nach Südamerika und begeisterten auch im Spiegelzelt. Mit panamerikanischen Rhythmen, reichlich Gitarren und ansteckenden Melodien feiern sie mit ihrem aktuellen Album „¿Y Ahora Qué Hacemos?“ dieses Mal im Zirkuszelt eine Fiesta!

LENNY KRAVITZ

So 22.07. – 20 Uhr
Ort: Marktplatz Lörrach

„Fly away“, „It Is Time For A Love Revolution“ und „Let Love Rule“ sind nur einige der Hits, mit denen Lenny Kravitz in den letzten zwei Jahrzehnten Rockgeschichte schrieb. Erst kürzlich wurde der wandlungsfähige Rock- und Soul-Künstler vom französischen Kultusminister Frédéric Mitterand mit dem „Orden der Künste und der Literatur“ ausgezeichnet.

STIMMEN-FESTIVAL 2012

11. Juli bis 06. August 2012
Ort: Lörrach, Riehen, Augusta Raurica, Guebwiller
Veranstalter: Burghof Lörrach

Das Festivalmotiv von STIMMEN 2012 ist "Orpheus und wir". Bereits der Prolog ist eine Uraufführung: EURYDIKES LAMENTO. Diese mehr begehbare Installation, denn klassisches Musiktheaterstück – ist zugleich der Einstieg in das diesjährige Festival.

CLUESO & BAND

Mi 18.07. – 20 Uhr
Ort: Marktplatz Lörrach

Der Erfurter gilt als einer der wichtigsten jungen Botschafter heimischer Zunge. Mit seiner nonchalanten, auch mal verträumten, dabei immer ganz präsenten Stimme breitet er Kurzgeschichten voller unterschiedlicher Farben aus. Er besingt melancholisch-hymnisch den Regen, sucht mit ruhigem Puls sein verlorenes Herz, mokiert sich über falsche Stadtplanung und verbindet bei alledem urbanes Feeling mit fast folkigen Naturbildern, Dancepop und Hip-Hop mit feinen Balladen. Clueso ist der Prinz der ungeschnörkelten Schönheit des deutschen Wortes.

KATZEN JAMMER | SELAH SUE

Do 19.07. – 20 Uhr
Ort: Marktplatz Lörrach

Die vier wilden Ladies aus dem Norden sind zurück! 2010 zündeten sie bei der Finalnacht im Rosenfelspark ein Party-Feuerwerk, nun stürmt das norwegische Quartett mit neuer CD die Marktplatzbühne. „Eine der abgefahrensten Girl-Rock-Folk-Pop-Band, die derzeit durch die Musikgeschichte rast.“ (Freie Presse) Davor spielt Selah Sue, die auch schon bei STIMMEN 2010 im Rosenfelspark mit ihrer Stimme und enormen Bühnenpräsenz beeindruckte.

LOREENA MCKENNITT

Fr 20.07. – 20 Uhr
Ort: Marktplatz Lörrach

Legenden aus längst vergangenen Zeiten formt die Kanadierin zu einem abenteuerlichen Logbuch zwischen Folkballaden, Weltmusik und Pophymnen. In ihrer Musik verbinden sich keltische Töne mit orientalischem Flair und indianischem Gedankengut zu einem magischen Zwischenreich.

Seiten